Sponsor Tipps / 89. Tipp: „Kooperationen“

Leider ist es ja oft so, dass die Menschen, die man für sein Geschäft gewinnen möchte, einfach nicht mitmachen.
Kein Grund, um mit dem Schicksal zu hadern oder die Flinte ins Korn zu werfen. Manchmal kann man mit solchen Leuten zu einer anderen, ebenfalls sehr nützlichen Form der Zusammenarbeit kommen: zum Beispiel in der Form, dass man sich gegenseitig bei seinen Kunden weiterempfiehlt. Das funktioniert natürlich besonders gut, wenn der Partner in einer Branche arbeitet, die einen Bezug zu Ihrer eigenen Tätigkeit hat.

Ein Beispiel:
Sie sind im Kosmetikbereich tätig. Sie empfehlen die Boutique nebenan und dürfen dabei Ihren Kundinnen einen Gutschein über 20 Prozent mitgeben (vielleicht können Sie für jede Kundin, die Sie empfohlen haben, noch eine attraktive Provision aushandeln). Genauso legt umgekehrt die Boutique jedem Kunden, der etwas kauft, Gutscheine ü ;ber eine kostenlose Kosmetikberatung bei Ihnen dazu.
Vielleicht hat die Boutique dann sogar eine Vertriebspartnernummer bei Ihnen.

Denkbare interessante Kombinationen sind:

-Finanzen – Seminare – Immobilienmakler
-Nahrungsergänzung – Apotheken – Ärzte – Heilpraktiker – Sportler – Fitness
-Kosmetik – Mode – Schönheit – Lifestyle
-Internet – Technik – Online-Shops – Computer

Advertisements

Über gn24info

28 Jahre jung selbstständiger Unternehmer . Gründer und Geschäftsführer der W.F International Marketing und GN24
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sponsor Tipps / 89. Tipp: „Kooperationen“

  1. SuperSmoker schreibt:

    Hallo,

    dies ist an sich eine schöne Methode, die auch mit Sicherheit funktioniert, da jeder der Partner etwas davon hat.

    Allerdings: Was passiert wenn man fünf oder zehn solcher Kooperationen hat ? Das mutet dann eher wie der berühmte „Bauchladen“ an nach dem Motto: Und falls sie das brauchen, hab ich noch diesen Gutschein und falls dies interessant ist, dann empfehle ich…
    So ist´s mit der Glaubwürdigkeit schnell vorbei, denn alleskönnende Supermänner und -frauen hat die Welt schon genug.

    Soll jetzt keine Kritik sein, sondern nur eine kleine peresönliche Ergänzung mit der Botschaft :
    Nicht übertreiben 😉

    Liebe Grüße,
    Thomas Rinner

  2. dieta schreibt:

    Vielleicht denken Sie einmal kurz darber nach wie viele Menschen denen Sie in Ihrem Leben begegnet sind Ihnen persnlich sympatisch und wie viele Ihnen auf Anhieb unsympatisch waren..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s