Sponsor Tipps / 49. Tipp: „Gassi gehen“

Es ist immer wieder Wahnsinn, zu beobachten, wie leicht Hundebesitzer ins Gespräch kommen. Dafür sind meistens die Vierbeiner verantwortlich, die sozusagen „den ersten Kontakt anbahnen“. Automatisch ist man als Herrchen oder Frauchen gezwungen, stehen zu bleiben, und so baut sich leicht ein Gespräch auf.
Vielleicht haben Sie ja keinen Hund und wollen oder können sich auch keinen zulegen. Aber möglicherweise gibt es in Ihrer Nachbarschaft jemanden, der froh ist, wenn Sie seinen Hund Gassi führen?

Entscheiden Sie sich ganz bewusst, welche Strecke Sie gehen: Wenn Sie täglich den gleichen Weg machen, treffen Sie die gleichen Menschen und können bestehende Kontakte vertiefen.
Wollen Sie neue Menschen kennenlernen, dann erkunden Sie auch mal eine andere Gegend!

Viel Erfolg bei der Umsetzung!

Advertisements

Über gn24info

28 Jahre jung selbstständiger Unternehmer . Gründer und Geschäftsführer der W.F International Marketing und GN24
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s