Sponsor Tipps / 47. Tipp: „Verstecktes Marketing“

Eine der besten Methoden, um Menschen für sein MLM-Geschäft zu gewinnen, ist das „versteckte Marketing“.
Und das funktioniert so: Sie positionieren sich nicht mit Ihrem eigentlichen Produkt oder Ihrer eigentlichen Dienstleistung im Markt, sondern mit etwas anderem.

Ein paar gute Beispiele:
-Halten Sie Verkaufsseminare ab
-Geben Sie Nachhilfe
-Veranstalten Sie Partys/Events

Wann und warum ist das besonders sinnvoll?
Manche Produkte wirken auf den ersten Blick nicht besonders „sexy“ oder produzieren beim potenziellen Kunden eine Hemmschwelle – das kann z.B. bei Finanzdienstleistungen oder Nahrungsergänzungsmitteln der Fall sein.
Schalten Sie also in diesem Fall ein anderes, sexy Produkt (oder eine sexy Dienstleistung) davor – so können Sie sich positiv präsentieren und Vertrauen gewinnen.

Konkret kann das so aussehen:
-Der Versicherungsvertriebler gibt Seminare zum Umgang mit Geld.
-Wer Nahrungsergänzungsmittel verkauft, zieht eine Sport- oder Wandergruppe auf oder hält Vorträge über gesunde Ernährung.
-Modemenschen bieten Farb- und Stilberatungen an.
-Kosmetikvertriebler veranstalten Schminkkurse.

Die beliebteste Variante ist das Trainergeschäft: Sie positionieren sich als Spezialist für bestimme Fachthemen. Der Vorteil: Sie können sich auf vielen großen Plattformen mit Ihren Seminaren präsentieren. Sobald Sie hier einen guten Namen haben, sind Produktverkäufe nur noch eine logische Folge der Entwicklung.

Viel Erfolg bei der Umsetzung!

Advertisements

Über gn24info

28 Jahre jung selbstständiger Unternehmer . Gründer und Geschäftsführer der W.F International Marketing und GN24
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Sponsor Tipps / 47. Tipp: „Verstecktes Marketing“

  1. Pingback: extended warranty on mercedes benz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s