Geld Tipp 12

Wie lege ich mein Geld an?

Die Fußballstrategie Sie sind der Eigentümer Ihres Geldes; das ist so, als wenn Sie eine Fußballmannschaft besitzen würden.

Diese selbst erfolgreich zu trainieren ist aufgrund der eigenen Emotionen sehr schwierig. Auch mangels Zeit, Wissen, Erfahrung und Kompetenz ist die Do-it-yourself-Methode füreinen intelligenten Menschen keine wirkliche Alternative. Also verpflichten Sie ein Trainerteam: Ihre Berater.

Der Cheftrainer schaut sich zuerst Ihre Mannschaft an und erkundigt sich beiIhnen, was Sie mit dem Team bis wannerreichen wollen. Nachdem er auchgenau weiß, wie viel Risiko Sie eingehen wollen, erstellt er einKonzept.Der Trainer berücksichtigt also stark Ihre persönliche Situation.Dennoch wird er sein Konzept gleichzeitig nach Grundsätzenausrichten und ein System nutzen, ohne das man langfristig nicht gewinnen kann. So weiß er, dass eine Mannschaft immer ausunterschiedlichen Teilen bestehen muss, die aber zusammen einTeam bilden. Jeder Teil Ihres Geld-Teams hat unterschiedliche Aufgaben:

Torwart und Abwehr sind für Notlagen da und bilden Ihre Reserven für schlechte Zeiten. Noch nie hat ein Team ohne diesenMannschaftsteil ein Ziel erreicht. Die Frage ist niemals, ob Siesichere Anlagen halten, sondern nur, wie viele und welche.Hier setzt man auf sichere Produkte, die 2 bis 6 Prozent Renditeerwirtschaften und rasch verfügbar sind.Das Mittelfeld ist das Rückrat Ihrer Mannschaft. Gute Mittelfeldspieler können verteidigen (Sicherheit), angreifen (Gewinneerzielen) und auch den Ball halten. Ohne sie können Sie keinnennenswertes Vermögen aufbauen. Produkte dieser Kategoriebringen Ihnen langfristig 12 Prozent pro Jahr. Infrage kommeninternationale Aktienfonds, britische Lebensversicherungen,Dachfonds und unternehmerische Beteiligungen.Der Angriff kann größere Gewinne erzielen – zum Teil auchzwischen 30 und 100 Prozent. Er kann aber auch leicht den Ballverlieren (Verluste). Ein guter Angriff wird Ihre Gesamtrendite um2 bis 4 Prozent steigern. Weil er aber auch Risiken birgt, muss erregelmäßig beobachtet werden – von einem wirklich erfahrenenTrainer.Im Rahmen unseres Gesamtkonzepts ermittelt Ihr Berater präzise,was Ihre Ziele eigentlich kosten. Dann erstellt er Ihnen einenexakten Plan. Sie erfahren, wie Sie persönlich Ihr Geld zwischenden Risikoklassen Abwehr, Mittelfeld und Angriff aufteilen sollten.Anschließend macht Ihnen Ihr Berater einen Vorschlag, welchekonkreten Anlagen Ihnen und Ihren Zielen entsprechen: Welcheder vorhandenen Spieler passen in das Konzept? Welche solltenverkauft und welche neuen Spieler gewonnen werden?Im Ergebnis erhalten Sie ein Portfolio, das gewinnen kann.Vielleicht fragen Sie: „Gibt es denn überhaupt etwas, wasmeinen Erfolg verhindern kann?“ Und: „Wer sind meine Gegner?“ Die Antwort mag Sie überraschen: Ihre Gegner sind nicht

die Märkte oder fallende Börsen. Diese bilden nur das Spielfeld.Letztendlich sind es allein die Emotionen der Anleger, die sieverlieren lassen. Emotionen wie Angst und Sorge sowie Ignoranz, Überheblichkeit und Gier. Zusammen können wir solcheGegner kontrollieren. Ihre Anlagen überläßt Ihr Berater zu keiner Zeit sich selbst.Er beobachtet die Märkte und Ihre Investments für Sie und sagtIhnen bei Bedarf, wer ausgetauscht werden sollte. Ebensoberichtet er Ihnen regelmäßig. Wenn Sie finanziell frei sind,erstellt er Ihnen einen Auszahlungsplan, sodass Sie monatlichgenau den Betrag erhalten, den Sie wünschen. Ganz gleich,wie die Börsen sich gerade entwickeln.POWER-TIPP:Setzen Sie sich mit wirklich guten Anlage-Expertenzusammen. Prüfen Sie diese vier Punkte:1. Erfahrung, die zu klaren Grundsätzen führt.2. Ein System (wie die Fußballstrategie).3. Können sie aus diesen Bausteinen ein individuelles Konzept entwickeln? Es sollte vor allem berücksichti- gen: Ihre Ziele, Ihre finanzielle Situation, Ihre Risikobefindlichkeit.4. Wenn Sie einen solchen Anlage-Berater gefunden haben, fragen Sie auch nach Referenzen. Wenn alles für Sie stimmig ist, schenken Sie dem Experten Ihr Vertrauen

Advertisements

Über gn24info

28 Jahre jung selbstständiger Unternehmer . Gründer und Geschäftsführer der W.F International Marketing und GN24
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Geld Tipp 12

  1. Pingback: fx forex

  2. ghd australia schreibt:

    many thanks for this.. anyway, your blog layout is absolutely good.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s